Stehender Holzspalter

Morgens nach dem Aufstehen nehmen wir uns immer gemeinsame Zeit und gehen eine Runde mit unserem Hund durch den Park. Im Laufe dieses Spaziergangs erfolgt im Moment immer die Aussage: “Schon ganz schön frisch heute Morgen. Vielleicht ist heute Abend ja Kaminwetter.” Darauf sagt meistens der andere: “Ja, mal schauen wie sonnig es tagsüber wird. Aber es könnte klappen.”

Man merkt, wir lieben Kaminwetter und ein paar Mal war es uns schon kühl genug und wir haben es uns mit unseren Büchern vor dem Kamin gemütlich gemacht. Allerdings ist es gerade erst Oktober und bis März wird es wohl noch den ein oder anderen Morgen geben, an dem es kalt genug für Kaminfeuer ist und demnach verbraten wir eine ganze Menge Brennholz.

Und ehrlich…meinem Rücken möchte ich das Spalten per Hand nicht antun. Daher greifen wir immer auf unseren Holzspalter zurück. Im September hatte ich euch bereits einen Artikel zum liegenden Holzspalter präsentiert. Daher folgt nun der passende Beitrag zum stehenden Holzspalter. Viel Spaß beim Lesen!

22 t Holzspalter (HS22325)

Wenn man nicht fertiges und damit meist recht teures Brennholz kaufen möchte, lohnt sich ein Holzspalter recht schnell. Denn es ist nicht nur rückenschonender und generell ein deutlich entspannteres arbeiten, sondern es beschleunigt die Herstellung von Brennholz zusätzlich noch ungemein.

Im Übrigen: Wie ihr anschließend euer Holz optimal lagert und trocknet erfahren Sie in unserem Blogbeitrag: Brennholz stapeln – bitte nicht umfallen!?

Jetzt aber zurück zu der Wahl zwischen liegendem und stehendem Holzspalter. Wobei ein großer Vorteil der HZC Power Holzspalter ist, dass Sie viele Modelle sowohl liegend als auch stehend verwenden können. Trotzdem folgen hier die Vor- und Nachteile des beliebten stehenden Holzspalters.

Vor- und Nachteile vertikaler Holzspalter bzw. stehender Holzspalter:

Der stehende Holzspalter spaltet das Stammholz vertikal. Das heißt, dass das Stammholz unter den Spaltkeil des Holzspalters gestellt wird. Anschließend fährt das Spaltkeil senkrecht Richtung Boden und spaltet das Stammholz sobald dieses zwischen Boden und Keil gedrückt wird.

Ein großer Vorteil dieser Variante ist, dass besonders dicke Stämme relativ simpel gespalten werden können. Denn Sie sind nicht auf eine ausreichend große Spaltvorrichtung angewiesen noch müssen Sie das Spaltholz auf den Holzspalter heben.

Zusätzlich erleichtert wird der Spaltprozess zusätzlich durch einen Drehteller, sodass Sie das Stammholz nach der ersten Spaltung nicht händisch verrücken müssen. Sondern es leicht mit Hilfe des Drehtellers bewegt wird. In unserem Sortiment finden Sie einen separaten Drehteller der für alle stehenden Holzspalter geeignet ist.

Einige Modelle – z. B. der HS22330 – haben bereits einen fest integrierter Drehteller, sodass dieser nicht zusätzlich erworben und beim Spaltprozess von Ihnen positioniert werden muss.

Also gerade diejenigen die nicht nur dünnes Stammholz und dickere Äste spalten wollen, sondern wirklich Stammholz mit einem großen Durchmesser besitzen profitieren von den Vorteilen eines stehenden Holzspalters.

Bei kleineren Durchmessern kommen die stehenden Holzspalter jedoch an ihre Grenzen und das Arbeiten kann unvorteilhaft werden. Denn die zu spaltenden Holzscheite können leicht umkippen und Sie müssten diese auf Bodenhöhe immer wieder herumrücken und hinstellen.

Holzspalter

HZC Power Holzspalter

Daher empfehle ich für Personen die hauptsächlich Stammholz mit einem großen Durchmesser spalten einen stehenden Holzspalter. Für hauptsächlich schmaleres Stammholz bietet ein liegender Holzspalter nicht zu verachtende Vorteile. Aber:

Einer der größten Vorteile der meisten HZC Power Holzspalter ist, dass sie sowohl als stehende als auch liegende Holzspalter eingesetzt werden können. Durch einen einfachen Kippmechanismus verwandelt sich so schnell der liegende Holzspalter in einen Stehenden. Das heißt zuerst kann der Holzspalter im stehenden Betrieb leicht und schnell großes und schweres Stammholz vorspalten. Anschließend können Sie die mittelgroßen Stücke schnell und bequem im liegenden Betrieb auf Kamingröße spalten.

Zum Beispiel ermöglich unser besonders schneller Holzspalter HS30245 Holzspalter mit 30 t Spaltkraft und 8 Sekunden Spaltzyklus genau diese Flexibilität.

Sie haben noch Fragen zu unseren einzelnen Modellen, dann schauen Sie in den Beschreibungen der gewünschten Produkte nach oder rufen Sie unseren Kundenservice ganz einfach an. Wir freuen uns auf Sie.

Kettenbagger, 4-Rad Bagger oder Schreitbagger – Welcher Minibagger ist der Beste?
Navigation

Mein Warenkorb

Schließen
angesehen

kürzlich angeschaut

Schließen

Schnellansicht

Schließen

Kategorien

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Datenschutzeinstellungen gespeichert!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden.

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren