Garten neu anlegen: Alles auf Anfang

Womit bei der Planung und Anlage Ihres neuen Gartens anfangen? Handelt es sich um einen komplett neuen oder um einen bereits vorhandenen Garten? Lohnt sich die Anschaffung eines Minibaggers für Gärten?

So oder so soll wahrscheinlich ein Rückzugsort geschaffen werden – ein Ort zum Wohlfühlen oder zur Selbstverwirklichung. Dabei gibt es so viele unterschiedliche Gärten wie es unterschiedliche Menschen gibt: Eine Spielwiese für Kinder mit Sandkasten und Rutsche, ein kleiner & verwinkelter Garten mit vielen Tontöpfen und Kräutern oder aber eine großzügige Gartenanlage mit vielen Blumen, einem großen Gartenteich und vielen Ruheorten. Doch all diese Gärten haben eine Gemeinsamkeit: Eine grundlegende Idee.

Daher empfehlen wir den Garten erst einmal (vorsichtig) zu sichten und nach Möglichkeit zu vermessen. Achten Sie dabei auch auf den Sonnenstand und die daraus entstehenden Schatten, sowie Hänge und falls möglich die Bodenbeschaffenheit. Erarbeiten Sie sich anschließend auf dem Papier Ihren Traumgarten.

Der Gartenboden

Sowohl bei Neubauten (wo der Garten einer verwilderten Steppe gleicht) als auch bei gemieteten oder gekauften Häusern mit Gärten (hier gleicht er eher dem guten alten Dschungel mit Moos- und Unkrautwiesen) muss zuallererst der Boden auf Vordermann gebracht und unerwünschte andere Elemente beseitigt werden. Eventuell lohnt es sich sogar die Fläche komplett neu aufzulockern, zu begradigen und zu walzen. Perfekt dafür eignet sich natürlich ein Minibagger für den Garten…

Dabei sollten Unkraut und alte Rasenflächen eingesammelt und entsorgt werden, damit diese nicht wieder ihren Weg an die Oberfläche finden. Darüber hinaus ist es wichtig, dass wir den Boden mit einem organischen Zusatzmittel wie Mulch anreichern. Durch das Mischen mit dem bereits vorhandenen Boden wird dieser wieder angereichert, sodass das zukünftige Pflanzen gut wachsen können.

4 Rad Bagger
Rasenmäher

Passende Unterstützung: Minibagger für Garten

Eine großartige Unterstützung bei diesen Arbeiten können unsere Minibagger oder unsere Ackerfräsen sein. Beide Maschinen entfernen Wurzeln und Baumstümpfe vollständig. Und für die Entsorgung von allem was im Garten nicht mehr erwünscht ist, können Ihnen unsere elektrischen Schubkarren ES230 und ES231 eine große Hilfe sein. Denn sie verfügen über einen Elektromotor, dieser erleichtert ihnen den Transport im Allgemeinen sehr und sorgt für Rückenschonendes Arbeiten.

Das Beschneiden und Stutzen von Bäumen & Sträuchern

Neben dem Boden ist der Zustand der Bäume und Sträucher das auffälligste Merkmal einer vernachlässigten Grünfläche. Im Laufe der Zeit sind sie wild vor sich hingewachsen und können ggf. über ihre Grundstücksgrenze ragen. In unserem Artikel „Rund um den Baumschnitt“ finden sie viele hilfreiche Tipps zum richtigen Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern.

Den anfallenden Grünschnitt können Sie mit unseren Häckslern direkt weiterverarbeiten und nachhaltig im eigenen Garten nutzen. Sauber zerkleinertes Gut kann einen schönen Belag für Wege im Garten darstellen. Auch auf Beeten bringt das Häckselgut einen großen Nutzen und sorgt dafür, dass sich Unkraut schwerer festsetzt. In unserem Blogartikel „Häckseln und worauf Sie achten sollten“ erfahren Sie viele hilfreiche Tipps & Tricks rund um das Thema häckseln.

Nachdem Rückschnitt sollten Sie den Gesundheitszustand der Bäume und Sträucher überprüfen. Denn wenn Sie einen Pilz oder eine andere Art von Schädlingen entdecken müssen Sie sofort handeln. Die rechtzeitige Beseitigung von Schädlingen im Garten ist der Schlüssel dazu, dass unsere Natur wieder zu einem gesunden Zustand zurückkehrt.

Der englische Rasen oder die wilde Wiese

Wenn Sie den kompletten Boden ausgehoben haben (Minibagger für den Garten finden Sie hier), dann kommen Sie nicht um eine komplette neue Aussaat des Rasens herum. Eine beliebte Alternative ist mittlerweile das Verlegen von Rollrasen. Egal für welche Methode Sie sich entscheiden: Achten Sie auf die unterschiedlichen Arten des Rasens und passen Sie diesen ihrem Garten an (Sonne, Schatten, Bodenart, Wasserbedarf…).

Haben Sie lediglich die bisherige Rasenfläche grob von Unrat befreit, empfiehlt es sich den Rasen gründlich zu mähen – komplett unabhängig vom Strom sind Sie dabei mit einem Rasenmäher mit Benzinmotor – und die Fläche anschließend zu sichten.

Probleme der Grasflächen

Neben dem schlechten Erscheinungsbild gibt es häufig zwei Probleme: Zum einen die Ausbreitung von Unkraut, das sogar die Grassamen abgetötet hat. Auf der anderen Seite Pilze in bestimmten Bereichen des Gartens. Zusätzlich zu diesen beiden Aspekten wird ein ungepflegter Rasen immer eine Bodenverdichtung und einen Nährstoffmangel aufweisen.

Daher sollten Sie anschließend mit den passenden Mitteln für die Beseitigung des Unkrauts und Pilzen sorgen. Helfen kann dabei eine gründliche Vertikutierung der Fläche. Das Vertikutieren trägt dazu bei, den Boden mit Sauerstoff anzureichern und unerwünschte Pflanzen zu beseitigen. Nach diesen Arbeiten gibt es nichts Besseres als eine Nachdüngung, bevor Sie den Rasen erneut aussäen. Der Boden braucht Nährstoffe, um die ideale Wiege für unser neues Gras zu sein.

Minibagger für den Garten

Auch im Garten kommt es regelmäßig zu Bauprojekten. Sowohl sind Abrisse wie bei einem alten Schuppen oder den Abbau einer alten Terrasse denkbar. Auch hier können Sie unsere Minibagger für den Garten durch Greifer, Grabenschaufel, hydraulischer Erdbohrer oder hydraulischer Stemmhammer optimal unterstützen. Unsere Minibagger sind für diesen Zweck geeignet, da sie sich effizient in kleinen Bereichen bewegen und arbeiten können. Durch ihr weitenverstellbares Fahrwerk passen Sie durch viele Gartentore und erreichen jede Ecke.

Planen Sie in ihrem Garten einen Swimmingpool oder einem Whirlpool zu bauen? Auch bei dem zukünftigen Goldfischteich oder einem riesigen Schwimmteich kann der Minibagger in ihrem Garten eine große Hilfe beim Ausheben der benötigen Flächen sein.

Machen Sie sich bereit, Ihren Garten zu verschönern!

Wir hoffen von ganzem Herzen, dass es Ihnen gelingt Ihren Garten in den Garten Ihrer Träume zu verwandeln. Viel Erfolg!

Minibagger mit Dieselmotor oder Benzinmotor?
Liegende Holzspalter
Navigation

Mein Warenkorb

Schließen
angesehen

kürzlich angeschaut

Schließen

Schnellansicht

Schließen

Kategorien

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Datenschutzeinstellungen gespeichert!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden.

Wir nutzen WooCommerce als Einkaufssystem. Für die Warenkorb- und Bestellabwicklung werden 2 Cookies gespeichert. Diese Cookies sind unbedingt erforderlich und können nicht deaktiviert werden.
  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren